25.02.2019

focus.de

Nach Protest: Projektleiter verteidigt Alkohol-Projekt für Schüler

Nach dem Protest einer Mutter gegen das Alkoholexperiment "Lieber schlau als blau" an einer Oberschule in Templin hat der Leiter das Präventionsprojekt verteidigt. "Wir animieren niemanden zum Trinken", sagte Professor Johannes Lindenmeyer der Deutschen Presse-Agentur. "85 Prozent der erwachsenen Bevölkerung trinken regelmäßig, und wir müssen davon ausgehen, dass die meisten Jugendlichen früher oder später auch Alkohol trinken", sagte der Direktor der Salus-Klinik in Lindow.

Zum Artikel auf focus.de