02.07.2018

Frankfurter Rundschau

„Lesen zu können, ist die Grundlage von allem“

Der Forscher Andreas Gold plädiert im Interview mit der FR für mehr Leseförderung und erklärt, warum Jungen häufiger unter Lesestörungen leiden als Mädchen.

Zum Interview auf fr-online.de