08.07.2019

zeit.de

Studie der Bertelsmann Stiftung: Fast jedes dritte Kind erlebt in der Grundschule Gewalt

Mehr als die Hälfte aller Kinder und Jugendlichen erlebt in der Schule Ausgrenzung, Hänseleien oder körperliche Gewalt. Etwa ein Viertel fühlt sich in der Schule nicht sicher. Zu diesen Ergebnissen kommt eine Studie der Bertelsmann Stiftung. Für die Untersuchung wurden bundesweit 3.448 Schüler und Schülerinnen im Alter zwischen acht und 14 Jahren befragt.

Zum Artikel auf zeit.de