30.07.2017

spiegel.de

Sommerferien: "Lassen Sie Ihre Kinder einfach mal in Ruhe"

Lerncamp, Theaterbesuch, Exkursion: Aufwendige Ferienprogramme gelten vielen Eltern als Garant gegen Langeweile und Leistungsabbau in den Schulferien. Ein Trugschluss, sagt Schulforscher Jörg Siewert. Für Eltern sind die sechseinhalb Wochen eine Herausforderung: Sie müssen die Betreuung ihrer Kinder organisieren, fühlen sich vielleicht auch für deren Bespaßung zuständig und stellen deshalb nicht selten aufwendige Ferienprogramme auf die Beine. Müssen sie aber gar nicht, sagt Erziehungswissenschaftler Siewert.

Zum Artikel auf spiegel.de