12.12.2018

Europäische Kommission

Gesundheitszustand in der EU: Mehr Schutz und Prävention für ein längeres und gesünderes Leben

Der am 22. November veröffentlichte gemeinsame Bericht 2018 Health at a Glance: Europe (Gesundheit auf einen Blick: Europa) der Europäischen Kommission und der Organisation für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (OECD) zeigt, dass sich der kontinuierliche Anstieg der Lebenserwartung verlangsamt hat und dass es nach wie vor ein starkes Gefälle zwischen und innerhalb von Ländern gibt, wovon insbesondere Menschen mit einem niedrigen Bildungsniveau betroffen sind. Der Bericht basiert auf vergleichenden Analysen des Gesundheitszustands von EU-Bürgerinnen und -Bürgern sowie der Leistungsfähigkeit der Gesundheitssysteme der 28 Mitgliedstaaten und von fünf Kandidaten- und drei EFTA-Ländern.

Zur Pressemitteilung auf europa.eu