25.01.2019

faz.net

„Extremismus“ in Schulbüchern

Eine neue Studie hat untersucht, wie politischer Extremismus in Schulbüchern dargestellt wird. Defizite zeigen sich den Autoren zufolge vor allem in der Begriffsbestimmung und einem verengten Blickwinkel.

Zum Artikel auf blogs.faz.net