01-03.2019

bild.de

Lieber chatten als quatschen: Warum Jugendliche Angst vorm Telefonieren haben

mind 1783826 1920Sie erschrecken, wenn das Telefon klingelt, drücken das Gespräch lieber weg, als es anzunehmen. Und wenn sich ein Telefonat gar nicht vermeiden lässt, bekommen sie Schweißausbrüche. Immer mehr Jugendliche telefonieren offenbar nur noch höchst ungern. Im Netz häufen sich derartige Erfahrungsberichte. Und die Forschung unterstreicht mit nackten Zahlen: Das sind keine Einzelfälle, das ist ein Trend!

Zum Text auf bild.de