Mo. bis fr. von 8.30 bis 17.00 Uhr

Aktuelle Nachrichten aus dem Bereich Kinder- und Jugendschutz

Das neue
Jugendschutz-Forum

2/2022 ist online und kann hier gelesen werden!

Zum Forum

Amadeu Antonio Stiftung: Jugendliche müssen über den codierten Antisemitismus auf TikTok, Instagram und Co. aufgeklärt werden

Mit jeder erneuten Eskalation des Nahost-Konflikts flammt Antisemitismus auch im Online-Raum deutlich auf. Vor allem Plattformen, die überwiegend Kinder und Jugendliche nutzen, werden zu Hotspots für die Verbreitung von antisemitischen Erzählungen an ein neues, junges Publikum. Am Beispiel des Na...

Sachsen-Anhalt verstetigt die Initiative „Trau dich!“ zur Prävention des sexuellen Kindesmissbrauchs

Bundesfamilienministerium (BMFSFJ) BZgA überreicht die Lizenz zur eigenständigen Weiterführung der Initiative an das Ministerium für Bildung des Landes Sachsen-Anhalt Kinderrechte, körperliche Selbstbestimmung und sexueller Kindesmissbrauch sind die Themen des Theaterstücks „Trau dich! Ein...

Jugendschutz-Testkäufe

zdf.de Laut Statistik landen in Deutschland jährlich bis zu 15.000 Jugendliche wegen Alkoholmissbrauchs im Krankenhaus. Wie kommen Minderjährige an Hochprozentiges? Wir begleiten das Jugendschutzteam in Bad Schwalbach und führen Testkäufe durch. Zur Meldung und Video auf zdf.de Videolänge:7 ...

Kinder- und Jugendschutz ist unverzichtbar – auch in den nächsten vier Jahren

Stellungnahme des Vorstandes der Bundesarbeitsgemeinschaft Kinder- und Jugendschutz e.V. (BAJ) zum Koalitionsvertrag Der Vorstand der Bundesarbeitsgemeinschaft Kinder- und Jugendschutz e.V. (BAJ) begrüßt die im Koalitionsvertrag vorgesehene Ausweitung des Schutzes von Kindern und Jugendlichen vor...

Schutz + Entkriminalisierung! • Cannabis-Freigabe aus Sicht des Kinder- und Jugendschutzes

Bundesarbeitsgemeinschaft Kinder- und Jugendschutz (BAJ) Eine Legalisierung des Cannabiskonsums bei Erwachsenen muss einen effektiven Schutz Jugendlicher beinhalten. Maßnahmen des erzieherischen Kinder- und Jugendschutzes im Kontext der Kinder- und Jugendhilfe sind auszuweiten, langfristig sicherz...

Sechs Fragen und Antworten zur Porno-Sperre im Netz

welt.de Großen Pornoseiten droht in Deutschland die Netzsperre. Ein Gericht will jetzt ein rechtliches Schlupfloch schließen, über das einige Anbieter bisher den Jugendmedienschutz ausgehebelt haben. Die wichtigsten Fragen und Antworten – und eine Empfehlung für Eltern. Zum Hinweis auf welt....

Pornoseiten droht in Deutschland eine Sperre

sueddeutsche.de Das deutsche Internet könnte bald entweder frei von Pornoplattformen sein - oder die Portale nur mit Altersnachweis zugänglich. Was hinter den Plänen der Landesmedienanstalten steckt. Zum Text auf sueddeutsche.de siehe auch auf faz.de und auf bild.de...

Legalisierung von Cannabis: Pistorius mahnt Jugendschutz an

ndr.de Eine von der künftigen Ampel-Koalition im Bund geplante Legalisierung von Cannabis sieht Niedersachsens Innenminister Boris Pistorius (SPD) skeptisch. Er appelliert, an den Jugendschutz zu denken. Zur Meldung auf ndr.de...

Legalisierung von Cannabis spaltet Deutsche

diepresse.de Die in Deutschland geplante Legalisierung von Cannabis spaltet einer Umfrage des Instituts Civey zufolge die Bevölkerung. 43 Prozent sprachen sich in einer Befragung für die "Augsburger Allgemeine" (Montag) für die Idee der künftigen Ampel-Koalition aus. Genauso viele lehnen sie ab...

Missbrauchsbeauftragter und Kultusbehörden wollen eine Mio. Lehrkräfte zu sexueller Gewalt gegen Kinder und Jugendliche digital fortbilden

Kultusministerkonferenz (KMK) Der Unabhängige Beauftragte für Fragen des sexuellen Kindesmissbrauchs (UBSKM) Johannes-Wilhelm Rörig und die Präsidentin der Kultusministerkonferenz (KMK) und Ministerin für Bildung, Jugend und Sport des Landes Brandenburg Britta Ernst haben in Berlin die bundesw...

Fachleute ziehen bittere Bilanz

tagesschau.de Heute vor zehn Jahren hatten Fachleute Maßnahmen vorgestellt, um Kinder besser vor sexuellem Missbrauch zu schützen. Der Beauftrage der Bundesregierung und andere Fachleute ziehen nun eine bittere Bilanz. Zum Text auf tagesschau.de...

»Squid Game« aus Sicht des Kinder- und Jugendschutzes

Die weltweit mehr als 100 Millionen-mal gestreamte Netflix-Serie »Squid Game« steht seit Wochen wegen ihrer (negativen) Auswirkungen auf Kinder und Jugendliche in der Kritik. Die koreanische Serie, in der 456 Personen gegeneinander in Wettkämpfen in Form von Kinderspielen antreten, wurde von Netf...

Seite 12 von 33

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.