Mo. bis fr. von 8.30 bis 17.00 Uhr

15.02.2019

Rheinische Post (online)

Jedes sechste Kind lebt in einer Suchtfamilie

Eines von sechs Kindern lebt Schätzungen zufolge in Deutschland in einer Suchtfamilie. Rund drei Millionen Kinder wachsen somit bundesweit mit mindestens einem alkohol- oder drogenabhängigen Elternteil auf, sagte der Vorsitzende des Paritätischen Gesamtverbandes, Rolf Rosenbrock, am Montag in Berlin. Die Kinder litten nicht nur an der Krankheit selbst, sondern auch an der Stigmatisierung und Tabuisierung der Erkrankung ihrer Eltern. Langfristig könne dies zu schweren psychischen Störungen führen.

Zur Meldung auf rp-online.de

siehe auch Pressemitteilung des Paritätischen-Gesamtverbandes paritaetische.de

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.