Mo. bis fr. von 8.30 bis 17.00 Uhr
02.01.2018 spiegel.de 2. WHO fordert Werbebeschränkung für Bier Immer mehr Erwachsene und Kinder sind viel zu dick. Neben mehr Bewegung und Sport fordert die Weltgesundheitsorganisation für Deutschland eine Regulierung von Werbung. Zum Artikel auf spiegel.de...
30.11.2017 fildainfo.de Mortler besorgt über Anstieg der Klinikaufenthalte wegen “Komasaufens” Die Bundesdrogenbeauftragte Marlene Mortler (CSU) hat Konsequenzen aus der bundesweiten Zunahme von Krankenhauseinweisungen wegen “Komasaufens” gefordert. “Wir sollten wachsam bleiben und d...
30.11.2017 taz.de Rückkehr des Komasaufen-Trends: Lang lebe der Rausch Besonders im Osten und auf dem Land saufen sich Jugendliche wieder in die Notaufnahme. Was bleibt dieser Generation auch anderes übrig? Es war die Zeit der Alkopops und Energydrinks. Anfang der Nullerjahre zogen wir als Si...
27.11.2017 „Komasaufen“ Mediziner: Erwachsene sorgen sich stärker um alkoholisierte Kinder "Wir beobachten seit einigen Jahren, dass mehr alkoholisierte Kinder und Jugendliche zu uns kommen", sagt Dr. Hans Martin Bosse, Leiter der Kindernotfallambulanz an der Universitätsklinik in Düssel...
24.11.2017 NRW Mehr als 5000 Fälle von Jugendlichen mit Alkoholvergiftung Im Jahr 2016 wurden 5.191 junge Menschen aus Nordrhein-Westfalen im Alter von zehn bis einschließlich 19 Jahren wegen alkoholbedingter Verhaltensstörungen (Psychische und Verhaltensstörungen durch akute Alkoholintoxik...
Jugendschutzgesetz    •   14. Aug. 2017 Aktion Jugendschutz Sachsen (ajs) fordert mehr Kontrollen gegen Alkoholverkauf Das Jugendschutzgesetz soll Kinder und Jugendliche vor gesundheitlichen Schäden durch Alkohol und Zigaretten schützen. Mit Kontrollen versuchen...
Thüringen    •    14. Aug. 2017 Wenige Verstöße gegen Alkoholverbot bei Jugendlichen Unangekündigte Kontrollen, Testkäufe und Schulbesuche: Beim Thema Jugendschutz in Diskotheken, Kneipen, Supermärkten und Schulen halten sich die registrierten Verstöße in ...
Sachsen-Anhalt    •    14. Aug. 2017 Suchtexpertin beklagt geringe Zahl von Alkohol-Testkäufen Aus Sicht der Landesstelle für Suchtfragen wird der Jugendschutz beim Alkoholverkauf in Sachsen-Anhalt deutlich zu selten kontrolliert. "Es gibt viel zu wenig Testkäu...
Jugendschutz    •    19. Mai 2017 Trend zu immer weniger Alkohol unter Jugendlichen geht weiter Der Alkoholkonsum Jugendlicher geht nach der aktuellen Umfrage der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA) weiter zurück. So trink durchschnittlich jede...
Basel/Schweiz    •    25. April 2017 Alkoholverbot in Jugendhäusern wird zur Existenzfrage Die Politik hat den Basler Jugendhäusern „ein Ei gelegt“, so sieht es jedenfalls die Internetplattform „barfi.ch“. Bei der Revision des kantonalen Gastgewerbegeset...
[pb_row][pb_column span="span12"][pb_divider el_title="Divider 1" div_border_width="1" div_border_style="solid" div_border_color="#005264" appearing_animation="0" ][/pb_divider][pb_text] Komasaufen Diagnose Alkoholmissbrauch: 2 Prozent weniger Kinder und Jugend­liche im Jahr 2015 stationär behan...
[pb_row][pb_column span="span12"][pb_divider el_title="Divider 1" div_border_width="1" div_border_style="solid" div_border_color="#005264" appearing_animation="0" ][/pb_divider][pb_text] Alkohol Städte in NRW planen Bierverbot vor Schulen und Kitas Die Stadt Köln will das Trinken von Alkohol im...

Seite 5 von 6

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.