Mo. bis fr. von 8.30 bis 17.00 Uhr

Alkohol und Rauchen

Die unbequeme Wahrheit über die Wasserpfeife

13.07.2018 focus.de Die unbequeme Wahrheit über die Wasserpfeife Dass das Rauchen einer Shisha nicht so gesundheitsschädlich sei wie das Rauchen einer Zigarette, ist ein weit verbreiteter Irrglaube. Das Gegenteil ist der Fall: Wasserpfeife rauchen, ist sogar mit mehr gesundheitlichen Risiken ...

Zigaretten-Schockbilder dürfen versteckt werden

06.07.2018 Frankfurter Rundschau Zigaretten-Schockbilder dürfen versteckt werden Das Münchner Landgericht hat ein Urteil mit Signalwirkung für Tabakindustrie und Einzelhandel gesprochen: Supermärkte dürfen die ekelerregenden Schockbilder auf Zigarettenschachteln im Verkaufsautomaten verdecke...

„HaLT“-Projekt: erstmals multikulturelle Teams

12.06.2018 metropoljournal.com: Rhein-Neckar / Mannheim „HaLT“-Projekt: erstmals multikulturelle Teams „Mach Dich nicht zum Affen – Kontrolliere deinen Alkoholkonsum!“ - Dieser Slogan prangte auf den T-Shirts der „HaLT“-Jugendschutzteams zur Alkoholprävention. Unter Federführung...

Eltern sollen die Kosten für Rettungseinsätze übernehmen

11.05.2018 Komasaufen Eltern sollen die Kosten für Rettungseinsätze übernehmen Der ostfriesische Landkreis Wittmund will Eltern von betrunkenen Kindern und Jugendlichen für Rettungseinsätze die Rechnung schicken. Dies berichten mehrere Medien, unter anderem die Internetseite www.tag24.de. ...

Streit über Werbeverbot: "Kinder sind Goldstaub für die Tabakindustrie"

26.04.2018 spiegel.de Streit über Werbeverbot: "Kinder sind Goldstaub für die Tabakindustrie" Nirgends in der EU darf die Tabakindustrie Jugendliche so ungehemmt mit Plakaten ködern wie in Deutschland. Im Interview erklärt Karl Lauterbach, welcher Politiker ein Werbeverbot blockiert. Zum Int...

Coffeeshops statt Kriminalisierung

26.04.2018 sueddeutsche.de Coffeeshops statt Kriminalisierung Philipp Ferrer vom Deutschen Hanfverband und Suchthelfer Stefan Wenger diskutieren in Gelting über eine mögliche Legalisierung von Cannabis. Sie sehen darin Chancen für Prävention, Gesundheit - und Jugendschutz Zum Artikel auf sue...

Präventionskampagne "Alkohol? Kenn dein Limit." der BZgA: 50 Peers informieren bundesweit zu Risiken des Alkoholkonsums

17.04.2018 Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung Präventionskampagne \"Alkohol? Kenn dein Limit.\" der BZgA: 50 Peers informieren bundesweit zu Risiken des Alkoholkonsums Seit Anfang April sind neue Peers für die Jugendkampagne „Alkohol? Kenn dein Limit.“ der Bundeszentrale für...

Jahrbuch Sucht 2018

03.04.2018 DHS Jahrbuch Sucht 2018 Die Deutsche Hauptstelle für Suchtfragen (DHS) hat Ende März das „Jahrbuch Sucht 2018“ veröffentlicht. Das Jahrbuch liefert die neuesten Zahlen, Fakten und Trends zum Konsum legaler und illegaler Drogen sowie zu abhängigem Verhalten und ist in die folgen...

„Nikotin und Alkohol – Alltagsdrogen im Visier“

12.03.2018 BZgA-JugendFilmTage 2018 „Nikotin und Alkohol – Alltagsdrogen im Visier“ Die bundesweite Tour der JugendFilmTage „Nikotin und Alkohol – Alltagsdrogen im Visier“ der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA) 2018 ist gestartet. In 21 Regionen Deutschlands werd...

Reemtsma begrüßt GroKo-Pläne für Jugendschutz und Prävention

12.02.2018 Zigarettenfabrik zum Koalitionsvertrag Reemtsma begrüßt GroKo-Pläne für Jugendschutz und Prävention Jugendschutz und der Gesundheitsschutz von Kindern und Jugendlichen sind ein Schwerpunkt der GroKo-Pläne. Dazu gehört unter anderem die Entwicklung einer nationalen Strategie zur ...

Studie: Wie E-Zigaretten den Tabakkonzernen helfen

31.01.2018 sueddeutsche.de Studie: Wie E-Zigaretten den Tabakkonzernen helfen Vor einigen Tagen haben die National Academies of Sciences, Engineering and Medicine in den USA die bislang größte Analyse zu E-Zigaretten vorgelegt. Im Auftrag der Arzneimittelbehörde FDA hatten sich die Experten me...

2. WHO fordert Werbebeschränkung für Bier

02.01.2018 spiegel.de 2. WHO fordert Werbebeschränkung für Bier Immer mehr Erwachsene und Kinder sind viel zu dick. Neben mehr Bewegung und Sport fordert die Weltgesundheitsorganisation für Deutschland eine Regulierung von Werbung. Zum Artikel auf spiegel.de...

Seite 10 von 14

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.