Mo. bis fr. von 8.30 bis 17.00 Uhr

Kinder und Jugendliche in schwierigen Lebenslagen stärken

17.05.2021 Bundesfamilienministerium (BMFSFJ) Kinder und Jugendliche in schwierigen Lebenslagen stärken Der Bundesrat hat am 7. Mai dem neuen Kinder- und Jugendstärkungsgesetz zugestimmt. Das Gesetz wird die Situation vieler Kinder, Jugendlichen und jungen Erwachsenen verbessern, die angesich...

Post-Ident-Verfahren • Leserfrage: Wie den Jugendschutz beim Online-Getränkehandel einhalten?

17.05.2021 Topagrar online Post-Ident-Verfahren • Leserfrage: Wie den Jugendschutz beim Online-Getränkehandel einhalten? Rechtsanwalt Dirk Wüstenberg von der Kanzlei Wüstenberg in Offenbach, erklärt, wie Sie online Alkohol an über 18-jährige Kunden - z.B. von Ihrem Hofladen - versenden ...

Neue Bundeszentrale wird in Bonn angesiedelt

10.05.2021 rheinische-anzeigenblaetter.de Neue Bundeszentrale wird in Bonn angesiedelt Bonn wird Sitz der neuen Bundeszentrale für Kinder- und Jugendmedienschutz: Im Zuge der Reform des Jugendschutzgesetzes haben der Deutsche Bundestag und der Bundesrat die Errichtung einer neuen Bundeszentral...

FREIE WÄHLER will Kinder- und Jugendschutz verbessern

10.05.2021 seknews.sw (Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis, Hessen) FREIE WÄHLER will Kinder- und Jugendschutz verbessern In Gegenwart stetig steigender Gefahren für Kinder- und Jugendliche durch sexualisierte Gewalt, negativem Einfluss sozialer Medien, Drogen, Alkohol und Extremismus fo...

Reform des Jugendschutzgesetzes tritt in Kraft

02.05.2021 Bundesfamilienministerium (BMFSFJ) Reform des Jugendschutzgesetzes tritt in Kraft Kinder und Jugendliche verbringen viel Zeit im Internet. Um sie besser vor Gefahren im Netz zu schützen, gelten ab 1. Mai neue Regelungen. Unter anderem entsteht eine neue Bundeszentrale für Kinder- u...

Gut gemeint, aber noch nicht gut: Das Ziel eines modernen Jugendschutzes ist mit Inkrafttreten des neuen Jugendschutzgesetzes noch nicht erreicht

02.05.2021 finanznachrichten.de Gut gemeint, aber noch nicht gut: Das Ziel eines modernen Jugendschutzes ist mit Inkrafttreten des neuen Jugendschutzgesetzes noch nicht erreicht Zum 1. Mai tritt das novellierte Jugendschutzgesetz (JuSchG) in Kraft, das es trotz vieler positiver Ansätze jedoch ...

Jugendschützer warnen vor Alarmismus bei Cybermobbing

26.04.2021 gmx.net / rtl.de Jugendschützer warnen vor Alarmismus bei Cybermobbing "Alarmierende Zahlen fördern die Tendenz, die sozialen Medien statt den Umgang miteinander ursächlich für Cybermobbing anzusehen", erklärten Lothar Wegner und Henrik Blaich vom Referat Gewaltprävention. "Wir...

„Kinder- und Jugendstärkungsgesetz“: Sinnvolle und fragwürdige neue Regelungen - System Familie stärken

26.04.2021 Interessenverband Unterhalt und Familienrecht (ISUV) „Kinder- und Jugendstärkungsgesetz“: Sinnvolle und fragwürdige neue Regelungen - System Familie stärken Kinder und Jugendliche sollen besser geschützt werden durch das „Kinder- und Jugendstärkungsgesetz“. Das ist gut s...

Abgabeverbot von Energy-Drinks bei Jugendlichen?

04.01.2016 Jugendschutz Abgabeverbot von Energy-Drinks bei Jugendlichen? Kaum ist das Verbot von E-Zigaretten und E-Shishas für Jugendliche auf den Weg gebracht worden (siehe Gesetzentwurf zur Änderung des Jugendschutzgesetzes, Bundestagsdrucksache 18/6858), mehren sich die Stimmen, die die g...

Mehr Jugendschutz durch technische Sicherung

30.11.2015 Novelle der Spielverordnung (SpielV) Mehr Jugendschutz durch technische Sicherung Seit dem 10. November 2015 gilt nach der Spielverordnung eine neue Regel für das Bereitstellen von Glücksspielautomaten. Nunmehr muss der Gewerbetreibende bereits ab dem ersten Automaten neben der st...

Städte fordern besseren Schutz für Kinder und Jugendliche

Alkoholprävention Städte fordern besseren Schutz für Kinder und Jugendliche Die Städte verlangen von Bund und Ländern eine intensivere Kooperation und Unterstützung bei der Präventionsarbeit gegen den Alkoholmissbrauch von Kindern und Jugendlichen. Welche konkreten Möglichkeiten es dazu ...

Bundesregierung will Abgabeverbot im Jugendschutzgesetz

05.11.2015 E-Zigaretten und E-Shishas Bundesregierung will Abgabeverbot im Jugendschutzgesetz Die Bundesregierung hat beschlossen, die Abgabe und den Konsum von Tabakwaren auf E-Zigaretten und E-Shishas an Jugendliche zu verbieten. Der Beschluss vom 4. November bezieht sich auf den Gesetzentwurf ...

Seite 5 von 7

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.