Mo. bis fr. von 8.30 bis 17.00 Uhr

Aktuelle Nachrichten aus dem Bereich Kinder- und Jugendschutz

AJS NRW

Fachtagung „Eltern Sein!“ Herausforderungen für Familien heute

Eltern sein ist anspruchsvoller geworden. Laut Familienbericht der Bundesregierung 2021 haben „der Wandel der Geschlechterrollen, komplexere Familienstrukturen und die Herausforderungen der Digitalisierung dazu beigetragen...

Weitere Informationen

AJ Bayern

Schulung zum Planspiel „Voll die Party“ • 10.05

Das Planspiel „Voll die Party“ hilft Jugendliche, ihr Verhalten zu reflektieren und sich mit dem Thema Gruppendruck und Risikoeinschätzung in Bezug auf Alkoholkonsum auseinanderzusetzen...

Weitere Informationen

AJS Baden Württemberg

My heart will „app“ on! Jugendliche Liebes-(Lebens-)Welten • 07.04

Der Umgang mit Liebe und Sexualität hat sich im Laufe der Jahre immer wieder verändert, weiterentwickelt, wurde neu erfunden...

Weitere Informationen

Das neue
Jugendschutz-Forum

1/2022 ist online und kann hier gelesen werden!

Zum Forum

Öffentliche Ausschreibung eines Gutachtens zum internationalen Kinder- und Jugendmedienschutz Untersuchung zu Gesetzeslage und Aufsichtsmaßnahmen

Kommission für Jugendmedienschutz (KJM) Öffentliche Ausschreibung eines Gutachtens zum internationalen Kinder- und Jugendmedienschutz Untersuchung zu Gesetzeslage und Aufsichtsmaßnahmen Die Kommission für Jugendmedienschutz (KJM) schreibt ein Gutachten zum Stand und zur Entwicklung des internati...

Games unter der Lupe – Exzessive Nutzung, unterschiedliche Alterseinstufungen und Kostenrisiken sind Problemfelder

Die Landesmedienanstalten haben bei ihrer regelmäßig durchgeführten Schwerpunktuntersuchung erstmals jugendschutzrelevante Aspekte von Online-Games breit beleuchtet. So haben sie – auch im Auftrag der Kommission für Jugendmedienschutz (KJM) – fast 400 Spiele aller Genres gesichtet und dokume...

Twitter sperrt erste Pornoprofile in Deutschland

Der Kurznachrichtendienst Twitter hat Profile von Pornoanbietern in Deutschland gesperrt, berichtet das US-Magazin "Wired". Seit Ende 2020 seien mindestens 60 Profile betroffen. Mit der Sperrung reagiere die Plattform auf Behördenvorgaben. Demnach dürfe Online-Pornografie für Kinder und Jugendlic...

Neues Bündnis fordert umfangreiche Verbote bei Lebensmittelwerbung

Die Pläne der Ampelkoalition bei der Restriktion von Lebensmittelwerbung an Kinder gehen einem Bündnis aus Gesundheitsorganisationen und Verbraucherschützenden nicht weit genug. Sie fordern noch weitergehende Werbebeschränkungen - und legen dafür einen konkreten Vorschlag vor. ...

Digitaler Jugendschutz mit künstlicher Intelligenz

Durch die Corona-Pandemie hat sich vieles im Sozialleben ins Digitale verlagert; auch Kinder und Jugendliche nutzen noch stärker als vorher digitale Dienste und Kommunikationstools. Gleichzeitig, so warnt die europäische Polizeibehörde Europol, steigt die Gefahr durch Cybergrooming. Eine Machbark...

In über 40 Ländern verboten: Einer der verstörendsten Filme aller Zeiten ist nicht mehr indiziert

Ist das wirklich alles echt? Diese Frage stellte sich das Publikum von „Gesichter des Todes“ viele Jahre lang. Er gilt unter Genre-Kennern bis heute als einer der krassesten Filme überhaupt, jetzt wurde er überraschend vom Index genommen. Zum Text auf filmstarts.de ...

Gewalt und Verbrechen in Medien – was landet auf dem Index?

Jugendgefährdende Songs, Filme und Videospiele sollen Kindern und Jugendlichen, zu ihrem eigenen Schutz, verwehrt bleiben. Dafür gibt es den sogenannten Index....

Safer Internet Day: Kinder und Jugendliche vor Desinformation, Hass und Hetze schützen

Im Internet verbreiten sich rechtsalternative Medien voller Hass, Verschwörungstheorien und Desinformation rasant. Anlässlich des Safer Internet Days (SID) am 8. Februar ruft die Kommission für Jugendmedienschutz (KJM) dazu auf, gemeinsam gegen Desinformation und Hetze im Netz zu kämpfen. Bürge...

Ausstrahlung verboten: Arte zeigt indizierte Fassung von Horrorfilm „Zombie 2″

Der Kulturkanal Arte hat versehentlich einen Zombiefilm unzensiert gesendet und damit gegen die deutschen Jugendschutzgesetze verstoßen. Es geht um den amerikanischen Horrorstreifen „Zombie 2 - Das letzte Kapitel“ von George A. Romero aus dem Jahr 1985. Der Film über menschenfressende Untote i...

Datingplattform – teures „Sex“-Vergnügen auch für Jugendliche?

Der Klick auf „Probemitgliedschaft“ wird nach 14 Tagen zum teuren Abo. Eine Dating-Plattform im Internet lockt auch Jugendliche auf ihre Seite. Werden Rechnungen ignoriert, droht eine Inkassogesellschaft. Die Verbraucherzentrale Bremen klärt Eltern über ihre Handlungsmöglichkeiten auf. ...

Fakt oder Fake? Jugendschutz, Medienkompetenz und Desinformation Maßnahmen, Projekte und Forderungen

Freie und unabhängige Medien leisten einen unverzichtbaren Beitrag zum Funktionieren der Demokratie. Sie sind Vermittler und Hüter, indem sie das gesellschaftliche Zusammenleben beobachten, über diese Beobachtungen informieren, Diskurse anstoßen und Entwicklungen kritisch begleiten. Phänomene w...

Freisinger Suchttherapeutin benennt Ziele, um Jugendlichen zu helfen

Die Ampel will mit der Liberalisierung ihrer Drogenpolitik auch den Jugendschutz verbessern. Bärbel Würdinger, Leiterin der Psychosozialen Beratungs- und Behandlungsstelle des Prop e.V, nennt vier Ziele, die dabei eine Rolle spielen, – und ein großes finanzielles Problem. ...

Seite 4 von 28

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.